professionelle Zahnreinigung

Was verstehen wir unter einer professionellen Zahnreinigung?

Zunächst werden per Ultraschall harte (Zahnstein) und weiche (Plaque) Zahnbeläge entfernt.Auf Wunsch werden per Airflow (Pulverstrahlgerät) oberflächlich anhaftende Beläge (verursacht durch häufigen Genuß von Kaffee, Tee, Nikotin und Rotwein) entfernt.

pzr_hauptbild2Die Zahnzwischenräume und Zahnfleischtaschen werden per Küretten, Scaler und Zahnseide manuell gereinigt.

Unter Zuhilfenahme spezieller Polierpasten und Gummikelchen werden anschließend alle Zahnflächen sorgfältig poliert.

 Zum Schluß führen wir auf Wunsch eine generelle Fluoridierung (mit einer bimaxillären Fluoridierungs-Schiene) zur Härtung und Remineralisierung des Zahnschmelzes durch, um die Zähne wiederstandsfähiger gegen bakterielle Angriffe zu machen.

Dem Patienten wird die Handhabung der Zahnseide zur Reinigung der Zahnzwischenräume demonstriert, Pflegehinweise und ideale Putztechniken vermittelt.